Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Philosophie

Werte

Unsere Vision

In unserer Gesellschaft soll jeder Mensch die Möglichkeit zu einem individuellen, selbstbestimmten Leben und zu gesellschaftlicher Teilhabe haben.

Unsere Mission

Wir sind für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. Wir fördern ihre Teilhabe und schaffen Strukturen, die Inklusion ermöglichen.

 

Unsere Haltung

Jeder Mensch ist als gleichwertiger Partner in jeder Lebenssituation, in Gesundheit und Krankheit, Jugend und Alter, in der Geburt und im Sterben anerkannt. Seine Individualität, seine Überzeugungen, sein ethischen, moralischen und religiösen Grundsätze sind respektiert. Die Würde des Menschen ist unabhängig von seiner geistigen Präsenz oder seiner körperlichen Gesundheit.

 

In einer Zeit, die durch einen raschen Wandel der Werte gekennzeichnet ist, beziehen wir in unserem Handeln und Reden Standpunkte, die sich an christlichen Werten orientieren.

Unsere Werte

Menschlichkeit

Unser Menschenbild

Alle Menschen habent ein Anrecht auf Zuwendung, Gemeinschaft und Beziehungsangebote sowie auf ein individuelles, erfülltes menschliches Leben und Sterben.

 

So wird jeder Mensch in seiner Ganzheit angenommen, in seinen Bedürfnissen wahrgenommen und in seinen Stärken gefördert.

Lösungen für Menschen, die wir betreuen

Wertschätzung gegenüber Mitarbeitenden

Verlässliche Partnerschaft

Fachlichkeit

Individuelle Lösungen

Dank unseren differenzierten Angeboten können wir für jeden Menschen eine individuelle Lösung gestalten. Solche passgenauen Hilfen ermöglichen für den Einzelnen ein möglichst hohes Mass an Teilhabe, das seinen Bedürfnissen und Ressourcen entspricht.

Umfeldorientierung

Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftliche Sicherheit

Die Liebenau Schweiz gemeinnützige AG ist ein wirtschaftlich solides, auf Dauer angelegtes Unternehmen. Als gemeinnützige Aktiengesellschaft setzen wir die Erträge für die Sicherung und Weiterentwicklung unserer Dienste und Einrichtungen ein.

Wirtschaftliche Kompetenz

Marke

Unser Leitwort


In unserer Mitte – Der Mensch

 

Anfang der 1990er Jahre entwickelt, drückt das Leitwort unsere Grundhaltung aus – eine christlich fundierte Menschlichkeit. Es ist ein starkes Versprechen in die Welt und an die von uns betreuten Menschen. Gleichzeitig bringt es die Wertschätzung für unsere Mitarbeitenden zum Ausdruck, denn das Leitwort meint immer auch sie.

Unser Leitbild

Was wäre die Welt ohne Mitgefühl füreinander
Was wäre das Leben ohne Hilfe und Begleitung
Was wäre ein Tag ohne Bereitschaft, da zu sein
 

Wir sind für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen
Wir achten sie in ihrer Individualität und Ganzheitlichkeit
Wir begegnen ihnen in Partnerschaft, verlässlich und zugewandt
Wir befähigen sie, so selbstbestimmt wie möglich zu leben

 
Was wir tun, tun wir im Zusammenspiel unserer Werte:
Mit tiefer Menschlichkeit, die in christlicher Nächstenliebe gründet
Mit fundiertem Fachwissen und individuellen Lösungen
Mit solidem Wirtschaften, das unsere Arbeit nachhaltig sichert

 
Aber auch mit der Sorge für uns selbst und das, was wir brauchen
um in jedem Augenblick, im Kleinen wie im Großen
unser Versprechen zu erfüllen:

 

In unserer Mitte – Der Mensch

 

Unser Logo

Das Logo der Stiftung Liebenau wird geprägt vom Bildzeichen, das im Gleichnis vom Barmherzigen Samariter gründet. Dieses Zeichen drückt unser Verständnis von christlich fundierter Menschlichkeit im Sinne partnerschaftlicher Zuwendung aus.

Ursprung und Bedeutung