Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Heimbesuche im Pflege- und Kurhaus Dorfplatz

OBERHELFENSCHWIL - Am 29. Mai 2020 wurde über die neue Besuchsregelung im Pflege- und Kurhaus Dorfplatz informiert. Zwischenzeitlich wurde die Kompetenz über die Besuchsregelungen vom Kanton an die Heime abgetreten. Wir beobachten die Situation laufend und nehmen gegebenenfalls Anpassungen vor. Die Fallzahlen sind wieder angestiegen. Deshalb sind die am 29. Mai 2020 erwähnten Besuchsregelungen zum Wohle unserer Bewohnerinnen und Bewohner weitestgehend nach wie vor und bis auf weiteres gültig.

Konkret heisst das:

 

Grundsätzlich:

  • Alle Besuche sind herzlich willkommen und ohne telefonische Voranmeldung möglich.
  • Es sind in allen Räumen des Heimes und im Garten Besuche erlaubt.
  • Pro Heimbewohner sind 2 Besucher zur gleichen Zeit erlaubt. 

 
Heimbesuche:

  • Besucher registrieren sich bei Ankunft im Heim auf einer Liste, dadurch können bei einer allfälligen Infektion alle Beteiligten evaluiert und informiert werden.
  • Bei einem Heimbesuch muss eine Maske getragen werden (bitte Schutzmaske mitbringen), ebenso ist auf eine korrekte Händehygiene und den Sicherheitsabstand zu achten.
  • Für Rückreisende aus einem Risikogebiet gemäss BAG gilt eine Quarantänepflicht von 10 Tagen. Innerhalb dieser Zeit ist demzufolge ein Besuch im Pflege- und Kurhaus Dorfplatz untersagt.

 

Besuch im Garten:

  • Besucher registrieren sich bei Ankunft im Heim auf einer Liste, dadurch können bei einer allfälligen Infektion alle Beteiligten evaluiert und informiert werden.
  • Ausser den Abstandsregeln sind keine besonderen Regeln vorgeschrieben.

 
Besuch im Restaurant:

  • Unser Restaurant ist seit dem 11. Mai geöffnet von 11.30h – 16.00h. Ab dem 06. Juni wieder Normalbetrieb von 08.30h – 18.00h.
  • Bei einem Besuch im Restaurant muss keine Maske getragen werden, der Sicherheitsabstand und weitere Vorgaben werden gemäß Schutzkonzept durch das Restaurant gewährleistet.
  • Besucher, die mit Bewohnenden ins Restaurant einkehren möchten, registrieren sich bei ihrer Ankunft im Heim auf einer Liste, dadurch können bei einer allfälligen Infektion alle Beteiligten evaluiert und informiert werden.
  • Möchten Sie mit Ihren Liebsten im Restaurant essen, bitten wir um rechtzeitige Tisch-Reservation.

 

Ausflüge und Spaziergänge der Bewohner:

  • Den Bewohnenden ist es erlaubt, das Heim für Spaziergänge und Ausflüge etc. zu verlassen. Beim Verlassen des Heims sind die notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit betr. Hygiene und Distanz zu wahren.

 

Dank diesen Massnahmen konnten wir bisher Ansteckungen mit dem Coronavirus verhindern und trotzdem wieder zu mehr Normalität im Alltag und unserem Leben zurückkehren. 

 

Für Ihr weiterhin korrektes Einhalten aller einschränkenden Massnahmen, für Ihre Geduld und Ihr Verständnis und für Ihr Wirken auf allen Ebenen zum Wohle aller danke ich Ihnen und wünsche Ihnen einen Sommer voller Freude und Zuversicht.

 

 

Freundliche Grüsse und auf Wiedersehen im Pflege- und Kurhaus Dorfplatz.

 

 

Renate Klein

 

Gerontologin MAS

Heimleitung

Pflege- und Kurhaus Dorfplatz