Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Besucherregelung im Seniorenheim Neckertal ab 15. Februar 2021

BRUNNADERN - Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Bewohnerinnen und Bewohner hat für uns oberste Priorität. Daher sind Besuche nur ausserhalb der Wohngruppe möglich.

 

 

Für den Besuch von Bewohnerinnen und Bewohner im Seniorenheim Neckertal halten Sie sich bitte an folgende Regelungen:

 

  • Besuche auf den Wohngruppen sind verboten

    • benutzen Sie das Telefon am Empfang und wählen Sie die Nummer der entsprechenden Wohngruppe.  
    • Das Pflegepersonal wird den Bewohner informieren bzw. zum Eingang bringen.

  • schriftliche Datenerfassung an der Eingangstüre
  • Maskenpflicht gilt für alle Besucher über 4 Jahren ab der Eingangstür im ganzen Areal.
  • Die Anzahl der Besucher pro Bewohner ist auf 2 Personen pro Tag beschränkt (gilt auch für Ehepaare)
  • Besuche sind nur nach telefonischer Voranmeldung bei der Wohngruppe möglich
  • Besuche sind ausschliesslich im Restaurant bzw. öffentlichem Raum gestattet, ausseralb der Wohngruppen
  • Mindestabstand von 1.5 Meter und gründliche Händehygiene einhalten
  • In speziellen Situationen können Ausnahmen festgelegt werden, z.B. in der letzten Lebensphase oder bei einer akuten Verschlechterung des Gesundheitszustandes. Wenden Sie sich dafür direkt an die Heimleitung.

 

Bei Nichteinhalten dieser Vorgaben behält sich das Personal vor, den Besuch zu beenden.

 

Wir werden die Situation weiterhin aufmerksam verfolgen und unsere Massnahmen entsprechend anpassen.

 

Allgemeine Informationen zu Besucherregelungen finden Sie hier > .

 
Bleiben Sie gesund! Vielen Dank.

 

 

Roman Strübi

 

Heimleiter

Seniorenheim Neckertal