Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Aktuelle Besucherregelung im Seniorenheims Neckertal

BRUNNADERN - Per 20. Dezember 2021 sind die Betagten- und Pflegeheime dazu verpflichtet, den Zugang zu ihren Gastronomiebereichen auf Personen mit einem gültigen Covid-19-Zertifikat, das die Impfung oder die Genesung nachweist, zu beschränken. In sämtlichen Gastronomiebereichen gilt ausserdem eine Sitzpflicht sowie Maskenpflicht bis zum Tisch. Bewohner und Bewohnerinnen sind von dieser Massnahme nicht betroffen. Für Besuche der Bewohnerinnen und Bewohner ohne Konsumation gilt nach wie vor die 3G-Pflicht.

Im weiteren gelten für Besuche von Bewohnerinnen und Bewohnern:

 

  • Beim Betreten des Heimes werden weiter schriftlich persönliche Daten hinterlegt.
  • Die Maskenpflicht gilt im ganzen Heim für alle Besucher.
  • Mindestabstand von 1.5 Meter und gründliche Händehygiene einhalten.

 

Externe Aufenthalte von Bewohnenden

Für externe Aufenthalte von Bewohnenden gilt das Einhalten der bekannten Hygienemassnahmen. Nach der Rückkehr wird bei den entsprechenden Bewohnenden ein Covid-19-Test durchgeführt, direkt nach der Rückkehr ins Heim und am 4. Tag nach der Rückkehr. Der Test wird unabhängig der externen Aufenthaltsdauer durchgeführt.

 

Wir werden die Situation weiterhin aufmerksam verfolgen und bei Veränderungen zeitnah informieren.

 

Allgemeine Informationen zu Besucherregelungen finden Sie hier > .

 
Bleiben Sie gesund! Vielen Dank.

 

 

Roman Strübi

 

Heimleiter

Seniorenheim Neckertal